Was ist Pilates?

Pilates ist ein sehr effektives Ganzkörpertraining, welches die zusammenhängenden Muskelketten trainiert.
Vor allem die tiefliegenden Rücken- und Bauchmuskeln, welche oft zu schwach sind, werden gestärkt.
Dadurch wird die Haltung sowie das Körperbewusstsein verbessert, was Verspannungen entgegenwirkt.
Durch regelmässiges Training erlangt man Kraft, Geschmeidigkeit und Kontrolle.
Es ist eine besonders schonende Methode und sehr gut geeignet zur Prävention und Rehabilitation von Verletzungen.
Und nicht zuletzt ist es ein erfrischendes Training für Körper und Geist.

Diese Trainingsmethode wurde von Joseph Pilates (1883- 1967) entwickelt und basiert auf 6 Prinzipien:

  • Bewusste Atmung
  • Zentrierung
  • Kontrolle der Bewegung
  • Konzentration
  • Fliessende Bewegung
  • Entspannung

Für wen eignet sich Pilates?

Das Pilates-Training eignet sich für Männer und Frauen jeden Alters, unabhängig von der körperlichen Kondition.

Was bringt Pilates?

  • Verbesserte Kraft, Ausdauer, Stabilität und Flexibilität
  • Training der Tiefenmuskulatur
  • Rückenschmerzen und Verspannungen vorbeugen
  • Bauch- und Rückenmuskulatur effektiv kräftigen
  • Flacher Bauch, straffe Oberschenkel und kräftiger Rücken
  • Beckenbodenmuskulatur kräftigen
  • Überlastungserscheinungen bei Gelenken und Muskelgruppen ausgleichen
  • Verbesserung der Beweglichkeit und des Körperbewusstseins
  • Leistungssteigerung bei anderen Sportarten
  • Verbesserung der Haltung